Datenschutz in der Beihilfe

Die Beihilfestellen informieren zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Informationen zu den Rechten betroffener Personen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten nach Kapitel III DSGVO durch die Beihilfestellen des Shared Service Centers (SSC) bei der Bundesnetzagentur.

Die Information umfasst folgende Bereiche:

  1. Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  2. Art der Gespeicherten Daten
  3. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
  4. Aufbewahrung und Löschung der Daten
  5. Rechte aus dem Datenschutz
  6. Name und Anschrift des «Verantwortlichen»
  7. Kontaktdaten des behördlichen Datenschutzbeauftragten
  8. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Diese Seite

© Bundesnetzagentur - 2019  Datenschutz